BICICLI Wortmarke

Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz verloste 10 Vellos

vom BICICLI-Team

Das Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz startet eine Umfrage zum Thema ÖPNV und als Belohnung wurden 10 E-Falträder der Marke Vello verlost. BICICLI begleitete das Projekt.

Gelebte Intermodalität. Der Vorteil an Falträdern ist, dass man sie kostenlos im ÖPNV mitnehmen kann. Sie gelten nicht als Fahrrad, sondern als Gepäckstück. Deswegen freuen wir uns umso mehr, dass ich das Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz dazu entschieden hat die Gewinner der ÖPNV-Umfrage mit einem E-Faltrad der österreichischen Marke Vello zu belohnen. Die Fragen, die die Teilnehmer*innen gestellt haben, kann man hier nachlesen.

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit dem Verkehrsministerium Rheinland-Pfalz und der Boy Stratgieagentur aus Kiel. Zur Übergabe der E-Falträder reiste der BICICLI-Shop-Manager Roman Bader nach Mainz. Er demonstrierte den Faltmechanismus und die Besonderheiten des Faltrads.

Wir freuen uns auf weitere Projekte das Fahrrad mit dem Öffentlichen Nah- und Fernverkehr zu verknüpfen.