BICICLI Wortmarke
SZ

Trudeau: "Well, the Bike is saving the Planet"

von Stephan A. Jansen

G19 kümmert sich um das Klima. Kanzlerin Merkel sorgt sich um Innovationsfähigkeit der Auto-Industrie. Und der kanadische Ministerpräsident weiß: Das Rad wird die Welt retten.

Was für stürmische Zeiten, in denen das Wort "Erderwärmung" wie ein kuschel-wohliger Euphemismus an Wintertagen klingt! Die Auto-Korrektur setzt ein.

Und Justin Trudeau versucht es positiv und zeigt in Schottland anlässlich seiner Ehrendoktorwürde und auch beim G20-Gipfel eine Selbstverständlichkeit auf: Er will dem US-Präsidenten Donald Trump nochmal die Vorteile der Klimapolitik erklären und setzt auf das Rad: "Well, the bike is saving the planet." Bosch bemüht sich.

Drive Now koooperiert mit Faltradanbietern. Und viele Arbeitgeber führen nun steuerprivilegierte Dienstradregelungen ein und ziehen in Co-Working-Büro-Dienstleister vor die Tore der Städte. Die Vor-Wahl-Zeit wird also heiß in Deutschland – damit das (politische und populistische) Klima sich abkühlt.

Sehen Sie die Rede als Video, bereitgestellt von der Süddeutschen Zeitung, hier.